Flottillen-Segeln

Beim Flottillensegeln geht eine Gruppe von Yachten gemeinsam auf Törn und steuert den gleichen Zielhafen an. Bei den SGS-Flottillen, die zum Saisonbeginn und -ende stattfinden, sind regelmäßig mehr als 10 Schiffe unterwegs. Neben dem ganz ausgewöhnlichen Erlebnis, mit so vielen Yachten zusammen über das Meer zu gleiten, ist es immer wieder beeindruckend, wenn die Flotte in einen Hafen einläuft. Die Segler treffen sich danach an Land zum gemütlichen Beisammensein und Feiern.

Möchten Sie auchmitsegeln?Sehr gerne, wie viele Kojen auf einem Törn noch frei sind,  geht aus der Spalte der jeweiligen Yacht hervor. Durch einen Klick auf den Namen des Skippers können Sie sich online direkt an diesen wenden und ihm eine WebMail senden.

Auch Skipper, die eine Yacht belegen möchten,können dies online tun und über einen Klick auf "Yacht frei" Jan Hegerfeld von Real Sailing den Charterwunsch mitteilen.

Nähere Informationen zu den Schiffen finden Sie auf der Website von Real Sailing.
hier geht's zur Website des Vercharterers Real Sailing (www.real-sailing.de)

Einen Eindruck vom SGS-Flottillensegeln erhält man im SGS-Bilderbuch.
zum Bilderbuch mit spannenden Aufnahmen vom Flottillensegeln der letzten Jahre

Flottillensegeln


Impressum   Datenschutzerklärung